Festspielhaus Baden-Baden

Seit 2009 besteht zwischen dem Regierungspräsidium Karlsruhe und dem Festspielhaus Baden-Baden eine Kooperation.

Das RPK liefert für ausgewählte Konzerte im Rahmen des Education-Programms "Kolumbus" für das FSH handlungsorientierte Unterrichtsmaterialien auf der Grundlage des Bildungsplans Baden-Württemberg, die für die Lehrkräfte die Vorbereitung der SchülerInnen auf einen Konzertbesuch erleichtern sollen. Sie stehen - auch nach dem Konzertterim noch - gratis auf der Kolumbus-Seite des FSH zum Download zur Verfügung und können auch unabhängig von einem Konzertbesuch verwendet werden.

Das FSH ermöglicht uns im Gegenzug, zusätzliche Angebote für Musik-Lehrkräfte zu schaffen, wie z.B. die Fortbildungsreihe "Klavierbegleitung - aber wie?" für fachfremd unterrichtende Grundschullehrkräfte, Handreichungen etc.

Die Art dieser Kooperation ist in Deutschland einmalig.